Auf orangenem Hintergrund ist in dunkelgrün ein abstraktes Muster. Rechts daneben steht in dem gleichen grün in Großcuhstaben "Sucht + Rausch". Darunter steht in weiß kleiner "Das System Familie".

Vortragsreihe

Sucht und Rausch

DAS SYSTEM FAMILIE

In Kooperation mit der Dresdner Kinderhilfe e. V., der Sächsischen Landesärztekammer und der Landeshauptstadt Dresden.

 


Familiäre Risikofaktoren können in einer Suchtbiografie zum Tragen kommen, eine Weitergabe von Risikoverhalten an die nächste Generation mit sich bringen und Co-Abhängigkeiten zwischen Erkrankten und deren Partnern oder Kindern fördern. Andererseits ist die Familie aber auch ein wesentlicher Faktor zur Unterstützung der professionellen Suchtbegleitung und -prävention. Die Reihe stellt Therapieangebote vor, in denen das gesamte „System Familie“ Berücksichtigung findet. Sie analysiert die gesellschaftlichen Stigmata suchtbelasteter Familien und stellt Vorurteilen reale Fallbeispiele gegenüber.

September 2017

Auf orangenem Grund steht Sucht + Rausch.
Vortrag/Diskussion
Do. 7. Sep, 19:00 Uhr

Suchtkranke Eltern

Risiken und Ressourcen

Details
Auf orangenem Grund steht Sucht + Rausch.
Vortrag/Diskussion
Di. 12. Sep, 19:00 Uhr

Kinder suchtkranker Eltern

Unterstützung von Anfang an

Details