Mittig im Bild ist eine Frau, die auf einem metallischen Balken balanciert. Links stehen zwei Männer, die die Frau beobachten. Im Hintergrund stehen Menschenmodelle und der Raum ist hell und weiß-grau.

Bewegung

In diesem Raum geht es darum wie wir Menschen uns bewegen.

Auf dem Bild sehen Sie den Raum. 

 

Hier erfahren Sie wieso wir uns bewegen können.

Und Sie erfahren wie Koordination funktioniert. 

Koordination heißt: die Bewegungen von vielen Körperteilen sind aufeinander abgestimmt. 

Zum Beispiel: die Bewegung von unseren beiden Armen wenn wir in die Hände klatschen.

Einige Bewegungen können wir Menschen nicht mit dem Willen steuern. 

Zum Beispiel: die Atmung.

Oder: das Blinzeln.

Auch wenn Sie sich Mühe geben. 

Irgendwann müssen Sie blinzeln.

Es gibt auch Bewegungen die wir nicht mit dem Willen steuern können.

Und die wir nicht sehen können.

Zum Beispiel: der Herzschlag.

 

Im Raum 6 geht es auch um Körpersprache. 

Und um Körpergefühl.

In diesem Raum erfahren Sie was das ist.

 

Im Raum 6 gibt es besonders viele Mitmachstationen.

Das sind Stationen wo Sie selbst etwas machen können.

Zum Beispiel können Sie Ihren Gleichgewichtssinn testen.

Oder Ihr Rhythmusgefühl. 

 

Hier geht es zum nächsten Raum >>>