logo info ausstellungen programm kalender dhmd mehr suche
 

MUSEUMSNAChT dRESdEN

AUGENBLICKE DES GLÜCKS

17. SEPTEMbER, 18 bIS 1 UhR

 

 

EMPFANGShALLE

 

18 – 22 Uhr

SALON PERNOD

Das Duo aus Halle bringt mediterranen Tango und Latin-Swing in die Lounge.

 

18 – 22 Uhr

Malstrecke

Wenn die Kleinen malen, haben die Großen mal Pause zum Entspannen …

 

18 – 1 Uhr

DJ BONGO

Funk * Soul * Lounge * Jazz * Chill * Club

 

 

kINdER-MUSEUM

 

18 – 20 Uhr

OFFENER AUSSTELLUNGSBESUCH FÜR ALT & JUNG

Ab 20 Uhr ist das Kinder-Museum nur noch für die beiden Führungen geöffnet.

 

20 und 21 Uhr

TASCHENLAMPENFÜHRUNG

Im Dunkeln die eigenen Sinne erforschen

 

 

dAUERAUSSTELLUNG

 

18 – 22 Uhr

EXPERIMENTE UND AKTIONEN

Infotainment für die ganze Familie

 

19 – 20 Uhr

MIT ANDEREN WORTEN

Führungen in Leichter Sprache, für Blinde und mit Übersetzung in Gebärdensprache


 

 

SoNdERAUSSTELLUNG "VoN dER FLüChTIGkEIT dES GLüCkS"

 

18 – 23 Uhr

MOMENTAUFNAHMEN

Fotostudio in der Ausstellung: Alles außer Selfies!

 

19 – 23 Uhr

SAXOPHON LOOPS

Soundteppich in der Ausstellung mit Lars Stoermer an Saxophon, Bassklarinette und Loopstation

 

 

INSIdE oUT: FühRUNGEN hINTER dIE kULISSEN

 

18:30 Uhr

VON WILHELM KREIS ZU PETER KULKA

Architekturführung durch die Museumsräume

 

19 und 20:30 Uhr

WIE BAUT MAN EINE AUSSTELLUNG?

Besichtigung der Werkstätten

(20:30 Uhr mit Übersetzung in Gebärdensprache)

 

19:30 und 21 Uhr

WIR MACHEN DAS AUSSTELLUNGS-KLIMA!

Führung durch die technischen Bereiche

 

20 Uhr

WAS HAT DER ODOL-KÖNIG HINTERLASSEN?

Führung im Sammlungsdepot zu Objekten aus

dem Nachlass von Karl August Lingner

 

21:30 Uhr

WIE ERHÄLT MAN KUNSTWERKE AUS HOLZ?

Führung in das Restaurierungsatelier zur Erhaltung

afrikanischer Skulpturen

 

 

GLäSERNES LAboR

19 – 24 Uhr

Experimentieren für Kinder und Erwachsene

 

















Fotos: Oliver Killig