logo info ausstellungen programm kalender dhmd mehr suche
 

DIE SAMMLUNGSDATENBANK

Die Sammlung des Deutschen Hygiene-Museums umfasst etwa 45.000 Objekte. Davon sind mit Stand vom 1. November 2014 insgesamt 30.600 Objekte aus den verschiedenen Sammlungsbereichen im Internet recherchierbar. Dieses Angebot wird in den kommenden Monaten Schritt für Schritt erweitert.

Mit Abschluss des Projektes "DEFA-Gesundheitsfilme als wichtige Quelle deutscher Geschichte – Sicherung und Erschließung des Filmbestands des Deutschen Hygiene-Museums Dresden", in Kooperation mit dem Bundesarchiv-Filmarchiv Berlin unter Förderung der DEFA-Stiftung und der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen Chemnitz ist auch der historische Filmbestand des Deutschen Hygiene-Museums recherchierbar. Wissenschaftliche Bearbeitung und Filmbeschreibungen: Dr. Uta Schwarz (Köln) Dokumentation: Marion Schneider (Deutsches Hygiene-Museum Dresden)

Die Suchmöglichkeiten in der Objektdatenbank sind vielfältig. Mit der Abfrage "Reprovorlage vorhanden" können Sie Auskünfte zum Bestand der Bildstelle des Deutschen Hygiene-Museums einholen. Zur Bestellung von Reprovorlagen wenden Sie sich bitte direkt an die Bildstelle. Bitte beachten Sie, dass bei einer Teiltextrecherche ein * als Platzhalter verwendet werden muss.

Copyright

Texte und Bilder der Objektdatenbank sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Verlinkung und Vermietung der Objektdatenbank ohne Einverständnis des Deutschen Hygiene-Museums ist untersagt.